Posts

Es werden Posts vom Dezember, 2014 angezeigt.

Jahresrückblick 2014 (Teil 3 von 3)

Bild
Herzlich willkommen zum dritten und letzten Teil meines kleinen Jahresrückblicks.

Den September möchte ich all den kleinen Projekten widmen, die nebenbei so angefallen sind, sei es das Ausheben von Truppen für Ligny, die Vorbereitungen für das HeroQuest-Special (nein, ich habe euch nicht vergessen), das 6mm-Kings of War- Projekt, den 15mm Karthagern, den Polen für Flames of War, und und und ...






Ein Besuch bei meinem Kumpel Stephan in Hamburg brachte mit dem Oktober einen Fokus: Dreadball!
Nachdem ich es lange Zeit nur als "Bloodbowl im Weltraum" abgetan hatte, sollte ich im Oktober merken, wie sehr ich doch daneben gelegen habe. Danke Stephan, dafür dass Du mir das Spiel dann doch mal gezeigt hast! Das 5-Spieler-Spiel war grandios, ich freue mich schon auf eine möglichst baldige Wiederholung!



Wo wir gerade wieder bei 28mm sind: Im November habe ich den Grundstein für meine motorisierte US-Infanterie gelegt, mittlerweile sind jede Menge GIs fertig bemalt, sowie die erste von drei…

Jahresrückblick 2014 (Teil 3 von 3)

Bild
Herzlich willkommen zum dritten und letzten Teil meines kleinen Jahresrückblicks.

Den September möchte ich all den kleinen Projekten widmen, die nebenbei so angefallen sind, sei es das Ausheben von Truppen für Ligny, die Vorbereitungen für das HeroQuest-Special (nein, ich habe euch nicht vergessen), das 6mm-Kings of War- Projekt, den 15mm Karthagern, den Polen für Flames of War, und und und ...






Ein Besuch bei meinem Kumpel Stephan in Hamburg brachte mit dem Oktober einen Fokus: Dreadball!
Nachdem ich es lange Zeit nur als "Bloodbowl im Weltraum" abgetan hatte, sollte ich im Oktober merken, wie sehr ich doch daneben gelegen habe. Danke Stephan, dafür dass Du mir das Spiel dann doch mal gezeigt hast! Das 5-Spieler-Spiel war grandios, ich freue mich schon auf eine möglichst baldige Wiederholung!



Wo wir gerade wieder bei 28mm sind: Im November habe ich den Grundstein für meine motorisierte US-Infanterie gelegt, mittlerweile sind jede Menge GIs fertig bemalt, sowie die erste von …

Jahresrückblick 2014 (Teil 2 von 3)

Bild
Herzlich willkommen zum zweiten Teil meines kleinen Jahresrückblicks (Alle, die den ersten Teil verpasst haben, können diesen hier nachlesen.), heute kümmern wir uns mal um die Monate Mai bis August. Das zweite Jahresdrittel kann von der Ausbeute nicht ganz mit dem ersten mithalten, dafür gab es ganz viele neue tolle Projekte, die ich hier nochmal fix zusammen fassen will.

... okay, streng genommen kümmern wir uns um die Monate Juni bis August, weil ich im Mai nämlich 0 (in Worten: NULL - in Zahlen auch.) Beiträge für meinen Blog geschrieben habe.

Der Juni brachte uns - passend zu den sommerlichen Temperaturen wieder ein neues Projekt: Flames of War in 6mm! Jawollja. Das zeigt wieder mal, wie ein Spieleabend ausarten kann. Eigentlich haben wir nur 'ne kleine Runde Flames of Tanks bei mir zu Hause gespielt, aber irgendwie sind wir dann doch wieder dabei gelandet uns auszumalen wie toll es doch wäre, die weiten Ebenen Nordafrikas mit 6mm-Panzern zu durchpflügen ...

GHQ - alles andere i…

Jahresrückblick 2014 (Teil 2 von 3)

Bild
Herzlich willkommen zum zweiten Teil meines kleinen Jahresrückblicks (Alle, die den ersten Teil verpasst haben, können diesen hier nachlesen.), heute kümmern wir uns mal um die Monate Mai bis August. Das zweite Jahresdrittel kann von der Ausbeute nicht ganz mit dem ersten mithalten, dafür gab es ganz viele neue tolle Projekte, die ich hier nochmal fix zusammen fassen will.

... okay, streng genommen kümmern wir uns um die Monate Juni bis August, weil ich im Mai nämlich 0 (in Worten: NULL - in Zahlen auch.) Beiträge für meinen Blog geschrieben habe.

Der Juni brachte uns - passend zu den sommerlichen Temperaturen wieder ein neues Projekt: Flames of War in 6mm! Jawollja. Das zeigt wieder mal, wie ein Spieleabend ausarten kann. Eigentlich haben wir nur 'ne kleine Runde Flames of Tanks bei mir zu Hause gespielt, aber irgendwie sind wir dann doch wieder dabei gelandet uns auszumalen wie toll es doch wäre, die weiten Ebenen Nordafrikas mit 6mm-Panzern zu durchpflügen ...

Gesagt, getan un…

Jahresrückblick 2014 (Teil 1 von 3)

Bild
Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und so ist es langsam an der Zeit, zurück zu schauen auf das, was uns 2014 gebracht hat.

Es freut mich ganz besonders, dass in diesem Jahr vor allem eine Sache deutlich zugenommen hat: ich habe wieder mehr gespielt!

In den letzten Jahren habe ich es irgendwie nie geschafft, wirklich viel zu spielen, teilweise war ich froh, wenn es ein mal im Monat, wenn überhaupt, geklappt hat.
2014 sollte es aber anders kommen, neben ein paar schönen Runden mit Nicky, dem einen oder anderen Ausflug zu den Jungs nach Hannover (okay, das waren definitiv noch zu wenige!) und ein paar wirklich schönen Spiele-Wochenenden hab ich vor allem mit Christian viel mehr gespielt als in der Vergangenheit.

Ein ganz normales Dystopian-Wars spiel mit Christian

Aber beginnen wir doch am Anfang ...

Wie in jedem Jahr üblich, bringt der Januar vor allem eines: die Vorbereitungen auf die Tactica!
Unserem Grundsatz entsprechend haben wir wieder den Maßstab, die Epoche UND die Regeln gewechsel…