Montag, 15. September 2014

And the winner is ...


Ihr habt Euch für das gute alte Heroquest entschieden; das nenne ich mal einen Favoritensieg. Also, in unserer ersten Episode "Was wurde eigentlich aus ..." wird es um das allseits beliebte Brettspiel gehen...



Stay tuned!

Montag, 8. September 2014

Was wurde eigentlich aus ....

Update:
Ende der Woche endet die erste Abstimmungsrunde für "Was wurde eigentlich aus..."  Also jetzt schnell noch abstimmen!



Das haben wir uns doch bestimmt alle schon ein mal gefragt!

Den Schmock-Blog gibt es nun mittlerweile seit fast 4 (vier!!) Jahren, regelmäßig bekommt Ihr einen Einblick über meine aktuellen Projekte, Spielsysteme und auch Träumereien, die nie was werden.

Matze hat mich auf die Idee gebracht, doch mal eine neue Rubrik hier im Blog aufzumachen, bei der ich Euch, liebe Leser, das Zepter in die Hand gebe und Euch entscheiden lasse, welches meiner unzähligen Projekte wir mal wieder aus der Versenkung hervor kramen. Das ist sicher interessant und wer weiß, vielleicht findet sich ja die eine oder andere Perle unter all den Sachen?

Also, ganz kurz, wie funktionierts?
Es ist ganz einfach: Ich stelle Euch hier eine Auswahl von Projekten vor, die ich irgendwann mal begonnen und höchstwahrscheinlich niemals zum Abschluss gebracht habe. Ihr stimmt dann drüber ab, welches Thema es sein soll und ich krame das ganze Zeug wieder vor und zeige Euch den aktuellen Stand, bemale ein paar neue Figuren, mache ein Tutorial oder einen Schlachtbericht.... Ihr könnt Euch sicher vorstellen, wohin das Ganze führt.

Also, hier sind die ersten Vier Themen zur Auswahl, welches Schweinerl hättens' denn gern?





Donnerstag, 4. September 2014

Secret Santa III



Da es in den Geschäften eh' schon wieder Weihnachtskram zu kaufen gibt, kann man jetzt auch ganz loslegen:

Ian vom Blog with no name wird auch in diesem Jahr wieder den Secret-Santa veranstalten!

Alle Teilnehmer bekommen ca. mitte November einen zu beschenkenden Teilnehmer zugelost und sollen diesem ein kleines Geschenk im Wert von nicht mehr als 15 GBP machen. Ankommen sollte das Ganze bis kurz vor Weihnachten - gerne auch in ansprechender Geschenkverpackung. ;-)
Mitmachen kann jeder, der einen Blog hat und/oder seinem Blog folgt, worauf wartet Ihr also noch?

Thomas

Freitag, 29. August 2014

Reaver Titan im Bau Teil 3

Gestern war die erste Lage Grundfarben dran. Richtig spektakulär sieht es jetzt noch nicht aus, aber ich bin ja auch noch lange nicht fertig. :-)

So gaaanz langsam sieht man, wo es hingeht
An den Füßen kann man schon die ersten Highlights erkennen

Bringen ein bisschen Farbe ins Spiel: Die Waffenarme


Ist mir nebenbei so unter den Pinsel geraten: Ein Hexer aus HeroQuest

Heute Abend geht es dann weiter, die nächste Schicht Gold ist fällig (bis das immer deckt, dauert es ja immer ein bisschen...) und bei den restlichen Sachen muss ich natürlich auch noch eine Menge tun. Es wird also nicht langweilig, ich melde mich wieder, wenn es Neuigkeiten gibt!

Thomas

PS: Schon für "was wurde eigentlich aus..." abgestimmt? Sehr gut! Nein? Schnell machen!

Donnerstag, 28. August 2014

Reaver Titan im Bau Teil 2

Der Titan war soweit vorbereitet, gestern war es an der Zeit, etwas Farbe ins Spiel zu bringen. Das Farbschema wird grundlegend an die Crimson Fists angepasst, also kann ich auch hier auf die (für mich neuen) Vallejo Game Air - Farben zurück greifen, die ich mir letztens gekauft habe. Die Farben sind wirklich schön dünn, gefühlt ein bisschen dünner als die Model Air - Reihe und lassen sich in meinem Airbrush (der irgendwie sonst ständig verstopft) problemlos verarbeiten. (Memo an mich: mehr davon kaufen.)

Alles zum Sprühen vorbereitet

Frisch grundiert

Zeit für die erste Farbschicht: Imperial Blue

Magic Blue bildet die eigentliche Grundfarbe

Die Farbe wurde nur von oben aufgetragen um ein bisschen zenitales Licht zu simulieren.

Die Kleinteile nicht vergessen...

Und am Ende mit Electric Blue die Highlights gesetzt


Heute geht es dann erst einmal mit den ganzen Metallsachen weiter, morgen gibt es dann das nächste Update!

PS: Vergesst nicht für "was wurde eigentlich aus..." abzustimmen!

Gruß,
Thomas

Dienstag, 26. August 2014

Reaver Titan im Bau

Nach langem Warten habe ich endlich einen Titanen für meine Space Marines erstehen können. Und da bei Epic ein besonderes Augenmerk auf den großen Modellen liegt, wollte ich den auch ein klein wenig umbauen. Hier mal ein Einblick in den heutigen Baufortschritt:





Wie Ihr seht, ist noch einiges zu tun, ich hoffe er gefällt euch, ach und vergesst nicht für "was wurde eigentlich aus..." abzustimmen!

Gruß,
Thomas

Donnerstag, 21. August 2014

Panzer und Dämonen



In den letzten Wochen bin auch ich nicht untätig geblieben und hab weiter an meiner Chaoshorde gearbeitet. Neben einem Trupp Infiltratoren (sind Veteranchaosspacemarines) hab ich mich vor allem um das gepanzerte Rückgrat meiner Armee gekümmert. Dies waren zum einen 5 LandRaider als Transport für die Terminatoren, 5 Predator als gute Allrounder sowie einen Warhound Titan. Den Titan hab ich (leider bisher) nicht umgebaut, da ich einfach keine Bitze hab die dafür passen würden. Bis aufweiteres bleibt er dann erstmal so, dennoch finde ich passt er gut rein. Als nächstes werd ich mich wieder um merh Infanterie kümmern, auf dem Plan stehen als nächstes eine große Gruppe Kultisten mit Chaoshunden und großen Mutanten, ein großer Trupp CSM mit Havocs und noch eine Gruppe Terminatoren. Als erstes Schmankerl der Infanterie hab ich daher eine kleine Auswahl Dämonen bemalt, nämlich Dämonetten des Slaanesh und einen großen Dämon. Trotz des tollen Kontrastes zum Rest der Truppe passen sie gut, ich finde sie super.  Aber seht selbst ...