Posts

Es werden Posts vom Januar, 2012 angezeigt.

Neuigkeiten

Bild
Gestern hab ich nicht mehr an mich halten können und ein Sonderangebot meines örtlichen Spieleladens genutzt, um mal einen Schritt in Richtung Herr der Ringe - Tabletop zu gehen. Da das System ja vor dem Umbruch steht, habe ich mir die (offenbar schon) im Februar auslaufende Starterbox gekauft - die Minen von Moria.

Beim Auspacken habe ich dann erst festgestellt, das dies das erste Mal ist, das ich eine Original-Games Workshop Grundbox zu einem Spiel gekauft habe!

Innerhalb von wenigen Stunden war auch alles zusammen gebaut und ich hoffe drauf, heute oder morgen die ersten Proberunden zu spielen. Das Regelwerk unterscheidet sich ja allem Anschein nach ein wenig von dem klassischen GW-Regeln, was ich aber nicht unbedingt verkehrt finde.

Mehr zu diesem Thema dann, wenn ich die ersten Figuren fertig bemalt habe!

Gruß,
Thomas

PS: Ich begrüße ganz herzlich unsere neuesten Leser, Opa Wuttke und Pulpcitizen!

Neuigkeiten

Bild
Gestern hab ich nicht mehr an mich halten können und ein Sonderangebot meines örtlichen Spieleladens genutzt, um mal einen Schritt in Richtung Herr der Ringe - Tabletop zu gehen. Da das System ja vor dem Umbruch steht, habe ich mir die (offenbar schon) im Februar auslaufende Starterbox gekauft - die Minen von Moria.

Beim Auspacken habe ich dann erst festgestellt, das dies das erste Mal ist, das ich eine Original-Games Workshop Grundbox zu einem Spiel gekauft habe!

Innerhalb von wenigen Stunden war auch alles zusammen gebaut und ich hoffe drauf, heute oder morgen die ersten Proberunden zu spielen. Das Regelwerk unterscheidet sich ja allem Anschein nach ein wenig von dem klassischen GW-Regeln, was ich aber nicht unbedingt verkehrt finde.

Mehr zu diesem Thema dann, wenn ich die ersten Figuren fertig bemalt habe!

Gruß,
Thomas

PS: Ich begrüße ganz herzlich unsere neuesten Leser, Opa Wuttke und Pulpcitizen!

Alles Gute, alter Fritz!

Bild
Heute feiert Friedrich der II. von Preußen seinen 300. Geburtstag!


Um dieses Fest angemessen zu ehren, finden in und um Berlin und Potsdam das ganze Jahr über Jubiläumsfeierlichkeiten statt. Wir selbst werden wohl erst im Sommer dazu kommen, mal nach Sanssouci zu fahren, aber falls Ihr mal in der Nähe seid, dann nehmt Euch ein bisschen Zeit für einen Besuch.

Alle Informationen findet ihr hier: http://friedrich300.eu/

Alles Gute, alter Fritz!

Bild
Heute feiert Friedrich der II. von Preußen seinen 300. Geburtstag!


Um dieses Fest angemessen zu ehren, finden in und um Berlin und Potsdam das ganze Jahr über Jubiläumsfeierlichkeiten statt. Wir selbst werden wohl erst im Sommer dazu kommen, mal nach Sanssouci zu fahren, aber falls Ihr mal in der Nähe seid, dann nehmt Euch ein bisschen Zeit für einen Besuch.

Alle Informationen findet ihr hier: http://friedrich300.eu/

Gerüchteküche: Neue Farbrange von GW?

Mehr und mehr macht es im Netz die Runde: Games Workshop steht wohl kurz davor, das aktuelle Farbangebot komplett zu überarbeiten.

Zur Debatte stehen offenbar nicht nur (wieder mal) neue Farbtöpfe, sondern auch neue Farbtöne, während manch' alter verschwinden soll.

Es kann also nicht schaden, sich noch im Februar mit den Farben einzudecken, die Ihr noch für Euer aktuelles Projekt benötigt!

Mehr darüber lest Ihr bei BOLS Wargaming News!

Gruß,
Thomas

Gerüchteküche: Neue Farbrange von GW?

Mehr und mehr macht es im Netz die Runde: Games Workshop steht wohl kurz davor, das aktuelle Farbangebot komplett zu überarbeiten.

Zur Debatte stehen offenbar nicht nur (wieder mal) neue Farbtöpfe, sondern auch neue Farbtöne, während manch' alter verschwinden soll.

Es kann also nicht schaden, sich noch im Februar mit den Farben einzudecken, die Ihr noch für Euer aktuelles Projekt benötigt!

Mehr darüber lest Ihr bei BOLS Wargaming News!

Gruß,
Thomas

Necromunda: Cawdor Gang

Bild
Glücklicherweise bin ich in der Situation, heute nur bis 13 Uhr arbeiten zu müssen, weshalb ich die letzten zwei Sonnenstunden damit verbracht habe, die ersten Akzentschichten auf meine Ganger aufzubringen.

Wie Ihr seht, habe ich mich vom Blau-Roten Farbschema gelöst, weil ich lust auf braune, etwas abgewrackte Roben hatte, statt auf diese knallig bunten.

Die Sonne geht nun leider schon fast unter, daher werde ich mich jetzt weiter um den dritten Turm kümmern, dafür sind die Lichtverhältnisse nicht soo wichtig.

Gruß,
Thomas


Necromunda: Cawdor Gang

Bild
Glücklicherweise bin ich in der Situation, heute nur bis 13 Uhr arbeiten zu müssen, weshalb ich die letzten zwei Sonnenstunden damit verbracht habe, die ersten Akzentschichten auf meine Ganger aufzubringen.

Wie Ihr seht, habe ich mich vom Blau-Roten Farbschema gelöst, weil ich lust auf braune, etwas abgewrackte Roben hatte, statt auf diese knallig bunten.

Die Sonne geht nun leider schon fast unter, daher werde ich mich jetzt weiter um den dritten Turm kümmern, dafür sind die Lichtverhältnisse nicht soo wichtig.

Gruß,
Thomas


Wachstum im Underhive

Bild
Gestern hatte ich endlich mal wieder ein bisschen Zeit um mein Necromunda-Projekt voran zu bringen!

Das mittlerweile zweite Platformer-Set ist fertig zusammengebaut. - drei weitere warten noch auf Ihre Fertigstellung. Mein Vorhaben ist es, aus insgesamt 3 Sets die normalen Türme zu bauen (also fehlt noch einer) und aus dem vierten Satz dann Verbindungsstege und - Brücken zu basteln.

Was genau aus dem fünften Paket wird ist noch nicht klar, aber da fällt mir bestimmt noch was tolles ein.

Hier ein paar Bilder, wenn auch leider nur mit der Handykamera aufgenommen.

Gruß,
Thomas


Wachstum im Underhive

Bild
Gestern hatte ich endlich mal wieder ein bisschen Zeit um mein Necromunda-Projekt voran zu bringen!

Das mittlerweile zweite Platformer-Set ist fertig zusammengebaut. - drei weitere warten noch auf Ihre Fertigstellung. Mein Vorhaben ist es, aus insgesamt 3 Sets die normalen Türme zu bauen (also fehlt noch einer) und aus dem vierten Satz dann Verbindungsstege und - Brücken zu basteln.

Was genau aus dem fünften Paket wird ist noch nicht klar, aber da fällt mir bestimmt noch was tolles ein.

Hier ein paar Bilder, wenn auch leider nur mit der Handykamera aufgenommen.

Gruß,
Thomas


Willkommen!

An dieser Stelle möchte ich die Gelegenheit mal nutzen um "Hallo" zu sagen und die neuen Leser unseres Blogs zu begrüßen.

Schön das Ihr den Blog abonniert habt, ich hoffe Ihr habt viel Spaß beim lesen und freue mich auf Eure Kommentare.

Gruß,

Thomas

Willkommen!

An dieser Stelle möchte ich die Gelegenheit mal nutzen um "Hallo" zu sagen und die neuen Leser unseres Blogs zu begrüßen.

Schön das Ihr den Blog abonniert habt, ich hoffe Ihr habt viel Spaß beim lesen und freue mich auf Eure Kommentare.

Gruß,

Thomas

Photosession: Hail Caesar & Field of Glory

Bild
Heute habe ich die Zeit und die Sonne, die sich tatsächlich ein wenig hat blicken lassen, mal genutzt um ein paar Bilder von meinen im sehr frühen Aufbaustadium befindlichen Field of Glory - Katholiken und vor allem meiner Hail Caesar - Armee zu machen. Ich hoffe die Bilder gefallen Euch.

Gruß,
Thomas













Photosession: Hail Caesar & Field of Glory

Bild
Heute habe ich die Zeit und die Sonne, die sich tatsächlich ein wenig hat blicken lassen, mal genutzt um ein paar Bilder von meinen im sehr frühen Aufbaustadium befindlichen Field of Glory - Katholiken und vor allem meiner Hail Caesar - Armee zu machen. Ich hoffe die Bilder gefallen Euch.

Gruß,
Thomas













Hands on: Robogear Platformer

Bild
Soeben aus der Post gekommen: Robogear Platformer Construction Kit!

Beim Stöbern nach geeignetem Necromunda-Gelände fand ich dieses alte Spielsystem und einen netten kleinen Onlineshop der diese Sets für sehr wenig Geld verkauft. Also fix eins zur Probe bestellt und die Shopadresse gespeichert. Wenn das gutes Zeug ist, könnte das die Grundlage für mein Necromunda-Gelände bilden, denn das schönste ist: der ganze Krempel ist ein modularer Steckbausatz!

Robogear Platformer Construction KitKommen wir zum Inhalt der Packung: Insgesamt 5 Grussrahmen voll mit jeder Menge Einzelteilen.Es gibt einmal einen Rahmen mit den Stützen für das Gebäude und 4 identische mit den Bodenplatten-Segmenten.
Der Einfachheit halber habe ich die Teile noch im Rahmen grundiert, die Farbe wurde sehr gut angenommen und nutzt sich auch beim Ausschneiden der Teile kaum ab. Zudem ist das Plastik dunkelgrau, was kleinere Fehler und Unachtsamkeiten beim Grundieren gut kaschiert.
Jede Menge Teile, aber zum Glück gibt's …