Mittwoch, 12. März 2014

"Echte" Wälder für 6mm

Der eigentliche Plattenbau für mein 6mm-Projekt beginnt zwar erst im April, allerdings probiere ich hier und da schon mal ein wenig aus, um die richtige Technik zu finden, damit ich durchstarten kann, wenn es dann so richtig los geht.

Ein richtiges Schlachtfeld ist natürlich nichts ohne entsprechende Wälder und im 6mm Maßstab spreche ich nicht von einzelnen grünen Klobürsten, sondern von "richtigen" Wäldern, mit geschlossenem Blätterdach und so. Anleitungen dafür gibt es viele im Netz, weswegen ich an dieser Stelle von einem Tutorial absehe - und seien wir mal ehrlich, selbst auf den paar Bildern hier erkennt man, wie es gemacht wird..

Wie Ihr sehen könnt, ist der erste Prototyp fertig!
Was mir gefällt: Die Farbe und Struktur des Blätterdaches, es sieht schonmal nach Wald aus!
Was ich noch verbessern muss: Die Baumstämme an sich sind während der Trocknungsphase ein bisschen schief geworden, hier muss ich nochmal ran. Zudem sind die kleinen Stäbe zwar funktional, aber so richtig nach Baum sehen die wenn man ehrlich ist nicht aus. Ich habe noch etliche Reste von ein paar Baumrohlingen, vielleicht kann ich die Sache ja noch ein bisschen verbessern.

Ich melde mich, wenn es was neues gibt!

Bis denn,
Thomas