Sonntag, 28. Oktober 2012

Guest Post: Nicky's Escher Gang

Heute gibt es hier auf dem Schmockblog mal wieder einen Gästebeitrag! Nicky war so nett, mir Ihre Escher-Gang zur Verfügung zu stellen. Wenn man bedenkt, dass Sie erst seit einem Jahr im Hobby ist, kann sich das Ergebnis durchaus sehen lassen, wie ich finde.

Als bei uns Weihnachten das Necromunda Spiel unter dem Weihnachtsbaum lag und es gleich am Abend eine saftige Ballerei zwischen Thomas und Matze gab, habe ich mir gedacht: das will ich auch!
Also haben sie mich mitspielen lassen und was soll ich sagen? Es macht total viel Spaß.

Doch nachdem die beiden ihre Gangs angemalt hatten und ich in einem Spiel mit einer Muskelbepackten Gang spielte, die wirklich nicht viel im Hirn hatte, habe ich mir gedacht, dass eine eigene Gang her muss.
Also werden in Zukunft meine Mädels den Männern zeigen wer in der Markopole das Sagen hat und wo es langgeht.

Lieben Gruß Nicky

PS: Und danke an Thomas das die Mädels hier vorgestellt werden dürfen :-)